04.02.2023 | 19:06

Wo kommt man in den Genuss der besten immersiven Erlebnisse in Spanien?

29 November, 2022

Der Tourism Innovation Summit (TIS) hat auch in diesem Jahr die Initiativen und Projekte gewürdigt, die sich für die Innovation, Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Tourismusbranche engagieren. Bei den Tourism Innovation Awards 2022 wurden sechs Projekte unterschiedlicher Unternehmen und Institutionen ausgezeichnet.

Eines davon ist die Casa Batlló in Barcelona, die den CaixaBank Preis für die Beste Kundenerfahrung erhalten hat. Sie bietet ihren Besuchern dank künstlicher Intelligenz, erweiterter Realität und des Machine Learning eine einmalige immersive Erfahrung sowohl vor und während als auch nach dem Aufenthalt.

Die Casa Batlló ist ein Gebäude direkt am zentralen Boulevard Paseo de Gracia, ein Werk des Architekten Antonio Gaudí, des größten Vertreters des katalanischen Modernismus. Es handelt sich um eine komplette Umgestaltung eines schon vorher auf dem Grundstück bestehenden Gebäudes. Es gehört zum UNESCO Welterbe und ist eines der Symbole der Stadt Barcelona.